28 Juli 2012

Schneekoppe Vitasan Slim

Hallo ihr Lieben :)



Heute wollte ich euch mal was zu meinem Vitasan Slim schreiben.
Ich wollte gern ein paar Kilo abnehmen, konnte mich allerdings nicht so wirklich motivieren etwas zu tun :P
Eine Freundin hat mir dann Vitasan von Schneekoppe empfohlen. 
Dann bin ich also in die Apotheke gestiefelt und habe mir das gekauft :)
Es ist ein Mahlzeitenersatz, eine Packung soll für ca. 18 Mahlzeiten ausreichen. Es gibt die Sorten Vanille, Schoko, Latte Macchiato und Pannacotta Waldfrucht.

Ich persönlich habe mich für Vanille entschieden, da ich den Shake gerne abends trinken wollte. 
Meine Idee dahinter: Ich wollte gern abends auf Kohlenhydrate verzichten bzw. sie reduzieren. 
Was für mich auch ausschlaggebend war Vitasan zu kaufen, ist, dass er Laktosearm ist.

Angemischt wird der Shake mit 300ml kalter fettarmer Milch (1,5%), da ich laktoseintolerant bin nehme ich die laktosefreie fettarme Milch und dann noch zwei gehäufte Esslöffel Pulver Vitasan.

Ich war echt überrascht, der Shake macht wirklich gut satt und schmeckt echt lecker. Kein künstlicher Vanillegeschmack, kein Heißhunger nach kurzer Zeit, und ich fühle mich super wohl, auch beim Aufstehen kein Loch im Bauch :)

Besser geht es nicht! Ich trinke ihn seit ca. 3 Wochen immer abends (ich mache auch mal ne Ausnahme, da ich ja nicht massiv abnehmen will, sondern nur ein paar Kilo) und muss sagen mir reicht eine Packung für mehr Mahlzeiten als 18. 

Wenn ihr noch irgendwelche Fragen habt, schreibt doch einfach einen Kommi :)

Liebe Grüße Ammy <3

Kommentare:

  1. Hey Liebes,

    Na klar hätte ich Lust auf gegenseitiges Folgen, folge die nun hoffe du mir nun auch :)

    AntwortenLöschen
  2. klar hab ich lust auf ggs. Verfolgen :-)! Ich folge dir bereits, und jetzt bist du dran! :D♥

    AntwortenLöschen
  3. ich hab mal 4 Wochen mit Almased so eine Bikinikur gemacht & sollte die erste Woche alle Mahlzeiten mit dem Drink ersetzen :/ aber dieser Drink war soo mega eklig ich bin fast gestorben :-D hab es trotzdem durchgezogen und in 4 Wochen ungelogen 5 Kilo verloren..die waren nach meinem Urlaub dann aber auch wieder drauf :-D
    toller Blog <3

    AntwortenLöschen